So lösen Sie einen Null-Prozent-Margin-Gutschein ein

1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Kontos und wählen Sie [Belohnungscenter] aus der Dropdown-Liste aus (siehe Abbildung unten) oder wählen Sie es in der Systemsteuerung aus, nachdem Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben. Sie können auch besuchen

https://www.binance.com/ru/my/coupon или Центр наград через меню «Аккаунт» или «Больше» в приложении Binance.

2. Wenn Sie einen Zero Margin-Gutschein erhalten, zeigt das Rewards Center Folgendes an: Kein Zinsdarlehenslimit (Nennwert), Gutscheinwährung, Berechtigung, Ablaufdatum des Gutscheins und Ablaufdatum der Gutscheinaktivierung.
3. Wenn Sie ein Margin-Konto nicht manuell eröffnet haben, wird je nach ausgewähltem Gutschein nach dessen Aktivierung automatisch ein Margin-Konto oder ein isoliertes Margin-Konto erstellt. Nach der Eröffnung von Margin-Konten können Sie diese aktivieren und für die Dauer des Gutscheins zinslose Margin-Kredite in der jeweiligen Währung / dem jeweiligen Paar erhalten. Der zinslose Darlehensbetrag darf den Nennwert des aktivierten Gutscheins nicht überschreiten.
4. Aufgrund der Besonderheiten des isolierten Margin-Modus müssen Sie nach Aktivierung eines zinslosen Gutscheins zunächst das Währungspaar auswählen, das die Währung von enthält, um ein zinsloses Darlehen in der ausgewählten Währung für ein bestimmtes Paar nutzen zu können der Gutschein.
5. Wenn es möglich ist, einen Gutschein mit null Interesse in der "Brieftasche" neben den Abschnitten "Kreuzrand" und "Isolierter Rand" zu aktivieren, wird das Symbol "Rand" angezeigt. Sie können die verfügbaren zinslosen Gutscheine im Fenster Brieftasche - Margin-Konto - Ausleihen / Einlösen überprüfen. Um Ihre Gutscheine zu aktivieren, gehen Sie zum Rewards Center!
1 Antwort
  1. Sergei
    Sergei sagt:

    Mir passiert nichts, wenn ich auf die Schaltfläche Margin Voucher Loan bestätigen klicke. Ich habe versucht, die Menge unter dem Strich auszuwählen, es hat nicht geholfen. Schreibt, dass es nicht genug ist. Der Gutschein steht weiterhin mit aktiviertem Symbol, aber was genau damit zu tun ist, ist überhaupt nicht klar.

    Antwort

Antwort

Möchten Sie an der Diskussion teilnehmen?
Fühlen Sie sich frei, einen Beitrag zu leisten!

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *